Jennifer Lopez:
Welt-Tournee mit Enrique Iglesias

Jennifer Lopez

Die beiden Sänger werden eine gemeinsame Welttournee abhalten, die insgesamt mehr als 60 Konzerte beinhalten soll und diesen Juni in Venezuela beginnt.

Termine in den USA, Europa und Asien stehen momentan noch nicht fest, sind aber bereits in Planung. Dies wird die erste Welttournee der 42-jährigen Sängerin, weshalb sie eine besonders spektakuläre Show vorbereitet. „J.Lo und ihr Team haben über einen Monat ihres Terminplans blockiert. Beginnend mit dem 4. Mai sollen die intensiven, täglichen Proben auf einer Tonbühne in Los Angeles starten“, verriet ein Insider unlängst auf ‚Celebuzz.com’. „Das wird eine riesige Tour mit einem großzügigen Set, kompletter Band und einem Team von Tänzern.“

Der spanische Musiker Enrique Iglesias wurde letztes Jahr als Vorprogramm von der Welttournee von Britney Spears angekündigt, sagte aber bereits wenige Stunden nach der Ankündigung wieder ab. Damals entschuldigte sich der 36-Jährige zwar für die „Verwirrung“, die er gestiftet hatte, es wurde aber gemunkelt, dass er nicht zufrieden damit war, nur im Vorprogramm zu spielen, anstatt die gleichen Einnahmen wie die Popsängerin zu bekommen.

Es wird erwartet, dass er gemeinsam mit J.Lo den Song „Mouth 2 Mouth“ von Iglesias‘ Album „Euphoria“ auf der Bühne performen wird. Der Insider verrät außerdem, dass sich Lopez „sehr darüber freut, dass Enrique bei der Tour dabei ist.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.