Michelle Rodriguez:
Sie macht’s noch einmal

Michelle Rodriguez (Foto: 2000-2010 20th Century Fox)

Michelle Rodriguez ist im sechsten „The Fast and the Furious“-Teil erneut mit von der Partie. Die 33-jährige Schauspielerin wird laut „Variety“ erneut die Rolle der Leticia Ortiz aus dem ersten und vierten Teil der international erfolgreichen „The Fast and the Furious“-Filmreihe übernehmen, wie schon im Abspann von „Fast & Furious 5“ angedeutet wurde.

Der sechste Teil wird bereits im Juni in Europa in Produktion gehen. Die Regie übernimmt erneut der gebürtige Taiwanese Justin Lin. Die Stars des letzten Teils Dwayne Johnson, Paul Walker and Vin Diesel sollen Berichten zufolge ebenfalls wieder mit an Bord sein.

Für Rodriguez steht außerdem noch eine weitere Fortsetzung auf dem Plan. So verkörpert sie in „Machete Kills“ – der Fortsetzung von „Machete“ aus dem Jahr 2010 – erneut die Figur Luz.

Die Dreharbeiten des Streifens beginnen bereits diesen Monat in Texas. Danny Trejo wird erneut die Rolle des Titelhelden übernehmen, während Mel Gibson einen Bösewicht spielt. Auch Jessica Alba ist als Sartana Rivera wieder mit dabei, während Robert Rodriguez abermals Regie führt. Beide Filme sind für einen Kinostart im Jahr 2013 geplant.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © 2000-2010 20th Century Fox

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.