Moses Pelham:
Duett mit Xavier Naidoo?


Moses Pelham und Xavier Naidoo werden erstmals seit 13 Jahren wieder gemeinsam auftreten. Der Rapper und ‚X Factor’-Juror, der den Sänger und ‚The Voice of Germany’-Juror in den 90ern bei seinem Label 3p unter Vertrag nahm und so zum Durchbruch verhalf, wird gemeinsam mit ihm am Sonntag, 25. November, beim Finale von ‚X Factor’ auftreten.

„Wir standen seit 13 Jahren nicht mehr zusammen auf einer Bühne. Das stelle ich mir sehr aufregend vor, das sage ich ganz ehrlich. Ich freue mich darauf“, gibt Pelham zu. „Ich finde es einfach großartig, dass es passiert. Das ist für mich ein historischer Moment, der dokumentiert, was mit Liebe und gutem Willen möglich ist.“ Gemeinsam werden die beiden den Song ‚Halt aus’ von Pelhams Album ‚Geteiltes Leid 3’ singen.

Im Finale der Castingshow treten die drei letzten verbliebenen Acts Mrs. Greenbird, Melissa Heiduk und Björn Paulsen gegeneinander an und bekommen dabei auf der Bühne Unterstützung von Alanis Morissette, Ne-Yo und MIA. Ausgestrahlt wird die Show am Sonntag, 25. November, ab 20:15 Uhr bei VOX.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.