Jon Bon Jovi:
Will es machen wie Mick Jagger

Jon Bon Jovi hat nicht vor, sich irgendwann zur Ruhe zu setzen. Der 50-jährige Rockmusiker, der im nächsten Jahr wieder mit seiner Band Bon Jovi auf Tournee geht, gesteht zwar, ab und zu ans Aufhören zu denken, sich letztendlich aber kein Leben ohne die Bühne vorstellen zu können.

„Jedes Jahr nehme ich mir vor, einen Gang runter zu schalten, aber ich kann mir nicht helfen“, sagt er im Interview mit dem „OK!“-Magazin. „Also machen wir einfach weiter.“

Ein Vorbild nimmt sich Bon Jovi vor allem an Mick Jagger und seinen Bandkollegen, wie er weiter verrät. „Wir haben Glück, dass wir Fans aus allen Generationen haben – von Kindern über Teenager bis hin zu 60-Jährigen! Darauf habe ich immer gehofft – genau wie bei den Rolling Stones.“

Den Grund für den Erfolg seiner Gruppe sieht er indes in ihrem Bemühen, stets eine gute Show abzuliefern. „Das Geheimnis des Erfolgs ist harte Arbeit, viel Glück und sich selbst treu zu bleiben – und bei Live-Auftritten enttäuschen wir nie, damit die Leute zurückkommen. Sie wissen, dass sie auf ihre Kosten kommen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.