Deutschland sucht den Superstar:
Jury-Zoff wegen Andrea Berg?

Mateo, Bill Kaulitz, Tom Kaulitz, Dieter Bohlen (Foto: RTL/ Stefan Gregorowius)

Es war die große Überraschung in der letzten Live-Show. Pop-Titan Dieter Bohlen kündigte an, dass Schlagerkönigin Andrea Berg in der kommenden Sendung am 27. April ebenfalls hinter dem Jury-Pult sitzen wird.

Die Kandidatin freuen sich über den hochkarätigen Besuch, vor allem die Schweizerin Beatrice Egli freut sich auf ihr großes Idol. Doch in der Jury scheint der Haussegen schief zu hängen. Gibt es Zoff zwischen Culcha Candela-Sänger Mateo und Jury-Chef Dieter Bohlen?

Nach der Show wetterte Mateo drauf los: „Ich brauch’s nicht, ich lade ja auch nicht Thomas Anders ein oder Verona Pooth.“ Doch das lässt der Pop-Titan nicht lange auf sich sitzen und stänkert zurück: „Es gibt eben Leute, die sich wen einladen können und dann gibt es Leute, die sich niemanden einladen können. Das ist der Unterschied.“

Das Gezeter scheint kein Ende zu nehmen, so äußerte sich jetzt Mateo gegenüber ‚Bild.de’ wenig versöhnlich: „Andrea Berg ist unumstritten erfolgreich. Ich habe Respekt vor dem, was sie erreicht hat. Aber mit ihr geht es doch ganz klar in Richtung Schlager. Haben wir dann noch einen Wettbewerb, bei dem alle Kandidaten gleich fair behandelt werden?“

Auf diese Art von Neuerungen um die Show aus dem Quotentief zu holen könne er gut verzichten. „Ich kann mich nur noch wundern: Wenn das die angesprochenen Neuerungen sein sollen, dann Prost Mahlzeit! Ich nehme meinen Job als Juror ernst und habe einen Vertrag unterschrieben, also ziehe ich das mit durch. Aber wie das an uns als Jury und an die Kandidaten herangetragen worden ist, das empfinde ich offen gestanden als zum Kotzen“, so Mateo weiter.

Welche Auswirkungen der Zoff auf die Show haben wird, zeigt sich am kommenden Samstag. Andrea Berg selbst hält sich aus dem Streit fein heraus und verrät auf ‚rtl.de’, sie freue sich auf die Show und die Kandidaten.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © RTL/ Stefan Gregorowius

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.