Cheryl Cole:
Gönnt sich Auszeit

Cheryl Cole plant angeblich eine längere Auszeit vom Showbiz. Die Sängerin, deren Casting-Band Girls Aloud im vergangenen März ihre Trennung bekannt gab, will sich erst einmal Zeit für sich nehmen.

Nachdem die erfolgreiche Solo-Künstlerin aus England zuletzt bereits viel Zeit bei ihrem Freund Tre Holloway in Amerika verbrachte, soll es für die 29-Jährige nun nochmal auf Reisen gehen. „Cheryl ist sehr verantwortungsbewusst in ihren beruflichen Verpflichtungen und liebt nichts mehr als Musik zu machen und auf der Bühne zu stehen“, versichert ein Nahestehender gegenüber der Zeitung „Daily Mirror“ und ergänzt:

„Zurzeit hat sie aber das Gefühl, dass sie eine Pause braucht und eine Gelegenheit, ihre Batterien wieder aufzuladen. Sie hatte zuletzt wirklich wenig freie Zeit.“

Mit einer Pause habe die „Parachute“-Sängerin allerdings noch warten wollen, bis die gemeinsame Tour mit ihren früheren Mitstreiterinnen von Girls Aloud geschafft ist.

„Jetzt wo die Tour zu Ende ist, plant Cheryl eine Auszeit und aus dem Rampenlicht zu verschwinden. Sie hat es nicht eilig, ein neues Album aufzunehmen. Stattdessen wird sie erst mal nach Amerika fliegen und Zeit mit Tre in L.A. verbringen. Dann wollen sie für sechs Monate zusammen auf Reisen gehen und die Welt sehen. Sie wird im Juni 30 und damit eine Frau. Sie will sich entscheiden, welchen Weg sie nun in ihrem Leben gehen will.“

Mit ihrem Liebsten ist Cole derweil seit über einem Jahr zusammen. Das Paar soll sich angeblich bereits auf die Suche nach einem gemeinsamen Zuhause gemacht haben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.