Eva Longoria:
Immer bereit für die Liebe

Eva Longoria ist offen für einen neuen Mann in ihrem Leben. Die Schauspielerin, die sich Ende 2010 von ihrem untreuen Ehemann Tony Parker trennte und 2012 auch mit ihrem nächsten Freund Eduardo Cruz Schluss machte, ist nun aber wieder bereit für eine neue Beziehung.

„Ich bin immer bereit für Liebe“, versichert die ehemalige „Desperate Housewives“-Darstellerin im Interview mit „Extra“. „Offensichtlich bin ich immer bereit für Liebe mit jedem, weil ich auch mit allen in Verbindung gebracht werde.“

Dass immer wieder über ihr Liebesleben spekuliert wird, nervt die 38-Jährige, die fürs US-Fernsehen die Dating-Show „Ready For Love“ produziert. „Die Menschen wollen immer Annahmen über dein Leben anstellen. Als ich also anfing, eine Show über Liebe zu produzieren, wurde Liebe urplötzlich das Thema für mich.“

Erst kürzlich gestand Longoria, nach ihrer Scheidung unter Depressionen gelitten zu haben, weshalb sie damals auch stark abnahm. „Ich aß einfach nicht. Ich war depressiv. Ich war traurig. Ich ernährte mich nur noch von Kaffee“, enthüllte sie.

„Ich litt unter Vitaminmangel. [Der Arzt] meinte, es sei so, als hätte mir jemand mit einem Strohhalm alles aus meinem Körper rausgesaugt. ‚Ihnen fehlt Eisen und Ihre Leber ist überbelastet.‘ Alles in meinem Körper lief falsch, also musste ich Vitamine zu mir nehmen und wieder auf die rechte Bahn kommen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.