Bruce Darnell:
Zurück zum Supertalent?

Bruce Darnell

Bruce Darnell soll wieder am Jurypult von „Das Supertalent“ platznehmen. Der ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Juror und Laufstegtrainer saß bereits von 2008 bis 2010 neben Dieter Bohlen und Sylvie van der Vaart in der Jury der RTL-Castingshow, wurde 2011 aber von Motsi Mabuse ersetzt, woraufhin er 2012 die musikalischen Fähigkeiten der „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidaten beurteilte.

Die „Bild-Zeitung“ berichtet nun aber, dass der 55-Jährige wieder zum „Supertalent“ zurückkehren soll. Dort saßen in der letzten Staffel Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker neben Bohlen.

Sowohl Gottschalk als auch Hunziker werden für die neue Staffel nicht zur Verfügung stehen, weshalb noch zwei Plätze in der Jury frei sind. Nach „Bild“-Informationen überlegt RTL nämlich, in der neuen Runde vier Juroren zu engagieren. Wie weiter berichtet wird, soll sich Designer Guido Maria Kretschmer – bekannt aus der VOX-Sendung „Shopping Queen“ – mit dem Sender bereits in Gesprächen befinden. RTL hat sich zu den Gerüchten rund um die siebte Staffel noch nicht geäußert.

Im Dezember 2012 wurde der Sänger Jean-Michel Aweh zum „Supertalent“ gekürt. Mit seinem Debütalbum „Raus aus dem Nebel“ schaffte er es bis auf Platz 11 der deutschen Charts.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.