Micaela Schäfer:
Verliebt in Estefania Küsters Ex

Micaela Schäfer (Foto: HauptBruch GbR)

Micaela Schäfer hat einen neuen Mann an ihrer Seite. Die Nacktkonzeptkünstlerin verrät, dass sie seit kurzem mit dem Promi-Koch Pino Persico zusammen ist.

Dieser war in der Vergangenheit bereits mit Dieter Bohlens Ex-Frau Estefania Küster in einer Beziehung. In den 54-Jährigen hat sich Schäfer sofort verguckt, wie sie im Magazin „Closer“ auspackt.

„Ich war auf einer Veranstaltung in Mallorca und fand Pino sofort attraktiv. Deshalb habe ich ihn auch gleich angesprochen. Ich finde, er sieht ein bisschen aus wie George Clooney“, schwärmt die 29-Jährige, die an ihrem Neuen vor allem schätzt, dass er zu ihr steht. „Viele Männer vor ihm wollten mich verstecken. Pino sagt: ‚Warum sollte ich?'“

Ihre letzte Beziehung zu einem verheirateten Milliardär mit Kindern hat die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin allerdings vorsichtig werden lassen, weshalb sie sich ihrem Neuen auch noch nicht wirklich öffnen kann. „Deshalb würde ich uns jetzt noch nicht als das neue Traumpaar bezeichnen. Unsere Beziehung ist erst im Aufbau.“

Auf ihrer Facebook-Seite postete Schäfer vor wenigen Tagen Paparazzi-Fotos von sich und Persico mit dem Kommentar: „Ja-Ich habe auch meinen Spaß …“. Außerdem versichert sie, dass sie „weiterhin Single“ sei.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.