Bettina Zimmermann:
Zu Look-Wandel bereit

Bettina Zimmermann (Foto: HauptBruch GbR)

Bettina Zimmermann würde für eine Filmrolle ihren Look ändern. Ob mehr Rundungen und ein radikal-Haarschnitt – die Schauspielerin gesteht, dass sie nicht zögern würde auch ein riskantes Experiment zu wagen, sollte ihr dies zu einer interessanten Filmrolle verhelfen.

„Ich hätte kein Problem damit, mir für eine Rolle zehn Kilo anzufuttern“, verrät die 38-Jährige im Interview mit dem „OK!“-Magazin. Sie ergänzt: „Auch was die Haare angeht: kurz und blond für einen Film? Na klar!“

Vor der Kamera glänzte Zimmermann bislang vor allem in TV-Dramen wie „Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei“ oder Katastrophenfilmen wie „Die Sturmflut“. Was in der Filmografie der schönen Niedersächsin dagegen noch deutlich zu kurz gekommen ist, sind große Kostümstreifen.

In „Das unbezähmbare Herz“ war sie in prachtvollen Gewändern zu sehen, doch deutet Zimmermanns Rollen-Wunschzettel klar daraufhin, dass sie von Produktionen mit ausgeprägter Vogue noch lange nicht genug hat. „Historische Stoffe finde ich toll. Ich würde gern mal in einem Petticoat-Film mitspielen. ‚Sissi‘ ist auch eine fantastische Rolle …“, gibt die Wahl-Berlinerin zu bedenken, die zudem eine Boutique in München betreibt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Haupt Bruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.