Eva Longoria:
Angelt sich einen Unternehmer

Eva Longoria

Eva Longoria hat sich in einen Unternehmer aus Miami verliebt. Die ehemalige „Desperate Housewives“-Schauspielerin lernte Ernesto Arguello bei einer TV-Datingshow kennen, bei der dieser zu den Kandidaten gehörte.

Aus anfänglicher Freundschaft wurde schließlich Liebe. Longoria schwärmt gegenüber „People.com“: „Ich denke, das macht unsere Beziehung so besonders – wir sind wirklich als Freunde gestartet.“

Medienberichte, ob da allerdings nicht doch mehr im Busch ist als reine Freundschaft, halfen den beiden dann nach Ansicht von Longoria, ihre Beziehung auf eine neue Ebene zu führen. Sie betont: „Wir müssen der Presse wohl danken, dass sie uns vor Augen geführt hat, was wir selber nicht gesehen haben.“

Derweil sind Freunde der Schönen, die bis zum letzten Jahr noch mit NFL-Footballer Tony Parker verheiratet war, begeistert, dass das Paar endlich zueinandergefunden hat

„Eva und Ernesto passen perfekt zusammen“, erzählt ein Nahestehender über die 38-Jährige und ihre neue Eroberung. „Sie sprechen beide Spanisch, haben die gleiche Religion und den gleichen kulturellen Background. Ihre Freundschaft und ihr gemeinsames Interesse an Wohltätigkeit haben das Fundament für ihre neue Romanze gelegt. Sie sind sehr verliebt ineinander.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.