Cameron Diaz und Milla Jovovich:
Machen als ‚ExpendaBelles‘ Stallone Konkurrenz

Cameron Diaz

Cameron Diaz und Milla Jovovich werden Teil der „ExpendaBelles“. Die Hollywoodstars haben Berichten zufolge für den Blockbuster unterschrieben, der eine weibliche Version von Sylvester Stallones Actionfilm ‚The Expendables‘ darstellt. Auch Meryl Streep soll für den Film vor der Kamera stehen.

Die Produktion des Streifens wird von Avi Lerner übernommen, der bereits verriet, dass er eine Regisseurin für den Film sucht, die mit ihm am Drehbuch arbeitet, das von den „Natürlich Blond“-Autorinnen Karen McCullah Lutz und Kirsten Smith verfasst wurde. „Es wird Kämpfe, Special-Effects und Stunts geben“, erzählte er den „Standart News“.

„Das Spektakel wird gleichzusetzen sein, mit dem was Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Jason Statham, Harrison Ford, Mel Gibson und Jean-Claude Van Damme gemacht haben. Zwei großartige Drehbuchautorinnen arbeiten bereits am Film. Jetzt suchen wir nur noch nach einer Regisseurin.“

Diaz hat Erfahrung im Drehen von Action-Filmen, nachdem sie für die „Drei Engel für Charlie“-Reihe vor der Kamera stand, während Streep in „Am wilden Fluss“ einige Stunts vollbrachte und Jovovich sich bereits in „Resident Evil“ als sportliche Schauspielerin bewies.

Details über „The ExpendaBelles“ wurden bisher geheim gehalten, auch die Besetzung ist noch nicht offiziell.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Comments

  1. Modell-101 says:

    weiblichen expendables find ich geil, aber bitte ohne meryl streep, die wird den ganzen film verderben.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.