Kate Winslet:
Dreharbeiten statt Mutterschaftsurlaub?

Kate Winslet

Kate Winslet steht möglicherweise für „Triple Nine“ vor der Kamera. Die 38-jährige Schauspielerin, die erst vor zwei Monaten ihr drittes Kind Bear zur Welt brachte, steht laut „Variety“ derzeit in Verhandlungen um die Hauptrolle in John Hillcoats Kriminalthriller.

Falls Winslet die Rolle akzeptiert, würde sie an der Seite von Casey Affleck, Chiwetel Ejofor, Michael B. Jordan, Aaron Paul, Gal Gadot, Teresa Palmer und Michael Pena drehen. Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe von korrupten Polizisten in Los Angeles, die einen großen Raubüberfall planen.

Teil des Vorhabens ist der Mord an einem ihrer Kollegen, um so den Verdacht nicht auf sich zu lenken. Hillcoat wird die Regie übernehmen, während das Drehbuch von Matt Cook verfasst wird.

Keith Redmon, Bard Dorros und Steve Golin produzieren den Streifen für „Anonymous Content“. Derzeit kann man Winslet neben Josh Brolin in „Labor Day“ bewundern.

Für ihre Darstellung der Adele wurde sie erst kürzlich mit einer Golden Globe-Nominierung bedacht. Ihr nächstes Projekt ist die Verfilmung des Romans „Die Bestimmung“, in der sie die Rolle der Jeanine Matthews übernimmt. „Triple Nine” soll 2015 in die Kinos kommen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.