Geldof-Tochter Peaches:
Lässt sich nicht scheiden!


Dass die Ehe von Peaches Geldof auf wackeligen Füßen steht, ist hinlänglich bekannt. So schlimm wie die „News Of The World“ die Sache am Wochenende dargestellt hat, ist sie dann aber scheinbar doch nicht.

Das Blatt hatte berichtet, dass Peaches die Ehe mit dem Sänger Max Drummey nach gerade einmal 96 Tagen für gescheitert erklärt habe und die Scheidung einreichen wolle.

Ein Sprecher der Geldof-Tochter widersprach dem Bericht und sagte laut „BBC“: „Wie bei den meisten Paaren haben auch Peaches und Max ihre Höhen und Tiefen. Vielleicht wurden in der Hitze des Gefechts einige Dinge gesagt, aber sie sind immer noch zusammen und werden sich nicht scheiden lassen.“

Die 19jährige Peaches heiratete Drummey Ende Juli, einer spontanen Eingebung folgend, in Las Vegas. Wie sie selbst kürzlich sagte, glaubt sie nicht daran, dass diese Beziehung für ewig Bestand haben wird.


[AMAZONPRODUCT=B000006YYA]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. so ein verzogenes gör! da hat sir bob aber alles falsch gemacht bei der erziehung!

  2. Der Sir Bob wird aber noch dei Welt retten! Ihr werdet es sehen. Nur das Töchterchen bleibt wohl auf der Strecke.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.