Jennifer Aniston:
Natürliche Schönheit

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston trägt im Sommer gerne wenig Make-up. Die 45-jährige Schauspielerin ist Markenbotschafterin für Haar- und Hautprodukte der Kosmetik von „Aveeno“.

Sie berichtet, dass sie am Sommer besonders mag, wenig bis gar kein Make-up tragen zu müssen. Nach ihrer täglichen Beauty-Routine gefragt, erzählt sie: „Im Sommer tage ich so wenig wie möglich, wenn ich überhaupt Make-up auflege. Ich benutze eine tolle Feuchtigkeitspflege, ‚Aveeno Positively Radiant‘, mit einem Lichtschutzfaktor von 30. Es ist fantastisch.“

Der „Friends“-Star hatte kürzlich bekannt gegeben, im nächsten Jahr eine Drehpause einzulegen, um sich mehr um ihre Beziehung mit ihrem Verlobten Justin Theroux zu kümmern. Sie gibt zu, ihre Haut nach dem Winter gerne atmen zu lassen.

Dem „People“-Magazin erzählt sie: „Wenn ich etwas auftrage, dann ein bisschen Concealer hier und da, ein bisschen rosa auf die Wangen, einen Hauch Bronzepuder. Das ist Sommer! Es ist gut, die Haut nicht mit zu viel Feuchtigkeit zu versorgen, weil dann die Poren verstopfen. Mehr Feuchtigkeit in den Wintermonaten, natürlich. Aber hier [in Los Angeles], ist es, als hätten wir eine lange Jahreszeit.“

Aniston gesteht außerdem, dass nun, wo der Winter vorbei ist, sie sich darauf freut, den Sommer zu genießen. Sie sagt: „Nichts ist für mich spannender als der erste Tag des Frühlings.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.