Nicole Kidman:
Jugendliches Aussehen nur Schwindel?

Nicole Kidman

Nicole Kidman ist bereits seit Juli 2013 Werbegesicht für „Jimmy Choo“. Die 46-Jährige wirkt auf den neuesten Bilder jedoch unnatürlich jung.

Die Mutter von vier Kindern gleicht auf den Bilder der neuen „Jimmy Choo“-Kampagne, die heute veröffentlicht wurde, einem jungen Mädchen. Es wirkt auf den Bilder so, als würde sie nicht einmal einen Rock tragen, sondern ihren Unterleib nur knapp mit einem langen Blazer bedecken.

Zwar ist die Hollywood-Schauspielerin für ihr junges Aussehen bekannt, die neuen Fotos wirken jedoch ziemlich künstlich. Es wirkt beinahe, als wäre mit Computertechnik nachgeholfen worden.

Über die Zusammenarbeit mit Fotograf Willy Vandersperre verrät sie gegenüber „Fashion Telegraph“: „Ich habe es wirklich genossen, mit Willy zu arbeiten. Er gab mir so tolle Anweisungen, da fühlte ich mich wie an einem Film-Set. Es hat Spaß gemacht, in eine rebellische Rolle zu schlüpfen für den Spirit von Jimmy Choo; wir haben viel tolle Rockmusik gehört, um für das Shooting in Stimmung zu kommen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.