Macklemore:
Präsentiert eigene Sneakers

Macklemore

Macklemore hat am vergangenen Wochenende seine selbst designten Turnschuhe vorgestellt. Der Rapper hatte sich mit dem Sportartikelhersteller Nike zusammen getan, um selbst ein Paar „Nike Air Jordans“ zu designen.

Am vergangenen Samstag überraschte er seine Fans mit einem ersten Bild der lachsfarbenen Trainingsschuhe: „Ich darf hiermit stolz meine Northwest King Salmon Melos vorstellen (…). Ich hätte mir nie träumen lassen, dass ich einmal so eine großartige Gelegenheit bekomme.“

Mit seinen selbst designten Sneaker tritt Macklemore in die Fußstapfen von Kollegen wie Drake und Kanye West. Drake hatte im vergangenen Jahr mit Nike zusammengearbeitet. Kanye West brachte bereits 2009 seine Kollektion „Air Yeezy“ für Nike auf den Markt. Aktuell arbeitet er an Schuhen für Konkurrent Adidas.

Auf der „Adidas Global Brand“-Konferenz verkündete er erst kürzlich: „Kreativität ist mein Sauerstoff, ich muss einfach entwerfen. Und es ist mir egal, wie verrückt ich in den Augen der anderen bin, solange ich das beste Produkt für euch alle designen kann. Im Juni ist es also soweit: Wir werden die neuen Yeezis sehen.“ Aus Branchenkreisen heißt es mittlerweile allerdings, dass mit der Markteinführung erst 2015 zu rechnen sei.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.