Nicolas Cage:
Fast bei Dating-Show gelandet

Nicolas Cage (Foto: HauptBruch GbR)

Nicolas Cage hatte sich einst bei einer Dating-Show beworben. Der Hollywoodstar, der bereits drei Mal verheiratet war, war als Teenager ein großer Fan der US-Sendung „The Dating Game“.

Er schafft es selbst als Kandidat dort angenommen zu werden, doch sein Vater machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Weil Cage damals erst 15 Jahre alt war, brauchte er die Erlaubnis seiner Eltern, um dort auftreten zu dürfen. Der Oscarpreisträger erklärt: „Ich liebte es, die Show zu sehen und schaffte es auch regelmäßig, obwohl es mir mein Vater nicht erlaubte. Natürlich verbot er mir auch in der Sendung aufzutreten.“

Obwohl der 50-Jährige ein weltbekannter Schauspieler ist, führt er ein ziemlich normales Familienleben mit seinem achtjährigen Sohn Kal-El und seiner dritten Frau Alice. Gegenüber der Zeitung „New York Post“ verrät er:

„Zu Hause bin ich einfach nur sein Vater, kein Filmstar. Ich spiele mit ihm, gehe mit ihm raus und mache alle diese Eltern-Kind-Dinge, wie jeder andere Vater auch. Ich zeige ihm nicht meine alten Filme. Spreche auch nicht über alte Zeiten. Ich versuche ein normales Leben zu führen, versuche mich auf die Zukunft zu konzentrieren und nicht auf die Vergangenheit. Das gleiche gilt bei meinem Oscar. Ich lebe heute, bin ein Vater. Ich habe die Trophäen weggeräumt.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.