Rihanna:
Hört die biologische Uhr ticken

Rihanna

Rihanna möchte offenbar ein Baby mit Rapper Drake bekommen. Die beiden haben bislang nicht offiziell bestätigt, wieder ein Paar zu sein.

2009 waren die Musiker schon einmal liiert. Seit Wochen werden sie jetzt wieder regelmäßig zusammen und in eindeutigen Posen gesehen. Es soll ihnen diesmal wirklich ernst sein und die Beziehung wäre schon sehr fest, heißt es immer wieder aus dem Umfeld der beiden. Jetzt berichtet ein Vertrauter Rihannas gegenüber dem Magazin „Now“:

„Sie hat das Gefühl, dass sie ohne Pause arbeitet, und will eine Auszeit einlegen. Rihanna hat auch von einer Heirat mit Drake gesprochen, aber sie will vor allem ein Kind von ihm.“

Bei der „Diamonds“-Sängerin tickt offenbar die biologische Uhr. Der Vertraute berichtet weiter: „Sie sieht ihre Freunde mit Kindern und hat das Gefühl, das sie etwas verpasst. Als mit Chris Brown noch alles gut war, wollte sie auch ein Baby, aber ihre Beziehung war zu wechselhaft. Jetzt, wo sie mit Drake zusammen ist, ist alles ruhiger.“

Drake und Rihanna hätten eine sehr starke Verbindung und es wäre kein Wunder, wenn die 26-Jährige bald mit einer Babykugel auf der Bühne stehen würde, heißt es weiter.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.