Gwen Stefani:
Neuer Job bei „The Voice“

Gwen Stefani

Gerüchte hatte es schon länger gegeben, nun bestätigte No Doubt-Sängerin Gwen Stefani selbst, dass sie Christina Aguilera in der kommenden siebten Staffel der US-Castingshow „The Voice“ ersetzt. Auf ihrem Instagram-Account schrieb sie am vergangenen Dienstag: „Es ist wahr! @nbcthevoice“ und postete dazu ein Foto mit der berühmten „The Voice“-Geste, eine Hand, die ein Peace-Zeichen macht und ein Mikrofon hält.

Neben Gwen Stefani werden außerdem Maroon 5-Frontmann Adam Levine, Country-Sänger Blake Shelton und Musikproduzent und Sänger Pharrell Williams in der Jury der siebten Staffel sitzen. Christina Aguilera, die laut dem Sender „NBC“ für Staffel 8 wieder zurück erwartet wird, gratulierte Gwen Stefani zu ihrem neuen Job: „@GwenStefani, es ist so aufregend, dass du zu #TheVoice kommst. Willkommen in unserer verrückten Familie! Küsse!“.

Moderator Carson Daly hatte das Geheimnis um die beiden neuen Superstars in der „The Voice“-JuryPharrell Williams und Gwen Stefani, am Dienstag Abend in der Live-Show gelüftet: „Pharrell Williams und Gwen Stefani werden ein Teil der ‚The Voice‘-Familie. Wir freuen uns so sehr, dass sie mitmachen. Sie sind beide unglaubliche Menschen mit einem unfassbaren Talent.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.