Rita Ora:
Als Werbegesicht in der Modewelt beliebt

Rita Ora

Rita Ora handelt einen neuen Deal mit Roberto Cavalli aus. Die „I Will Never Let You Down“-Sängerin wird das Gesicht der Werbekampagne für die Herbst/Winter-Kollektion des italienischen Fashion-Labels sein.

Mit einigen Instagram-Fotos bestätigt sie kursierende Gerüchte. Eines davon zeigt sie mit dem Modefotografen Francesco Carrozzini, der für umwerfende Lichtbilder sorgt. Sie schreibt dazu: „Ich glaube, wir haben es wieder getan, mein Freund @francescocarrozzini.“

Mit Carrozzini, Eva Cavalli, R&B-Sänger Maxwell und Geschäftsmann Russell Simmons feierte die 23-Jährige am 26. April ihren neuen Werbevertrag mit einem Abendessen im Restaurant „Omar’s“ in New York. Schon beim „Coachella Valley Music and Arts“-Festival erschien Ora im Cavalli-Kleid.

Die Sängerin ist äußerst beliebt in der Modewelt. So ist sie sowohl das Gesicht von „DKNY“ als auch von Madonnas Fashion-Linie „Material Girl“. Außerdem gestaltete sie eine Exklusiv-Kollektion für die Kosmetikmarke „Rimmel“.

Doch auch bei der Britin läuft nicht immer alles glatt. Sie musste vor kurzem einer außergerichtlichen Vereinbarung zustimmen, die ihren Vertrag mit der Sportmarke „Superga“ auflöst. Grund dafür war, dass Ora mit Schuhen des Konkurrenzunternehmens „Converse“ gesichtet wurde.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.