Adam Sandler:
Familie verstopft sein Haus

Adam Sandler

Adam Sandlers Mutter und seine Schwiegermutter müssen in seiner Villa im gleichen Bett schlafen. Der 47-jährige Schauspieler hat momentan seine ganze Familie nach Los Angeles geholt, weil aktuell Hochzeiten sowie die Premiere zu seinem neuen Film „Urlaubsreif“ anstehen.

Obwohl er ein großes Anwesen hat, gab es ein großes Gedränge und einige Leute müssen sich einen Raum teilen. „In meiner Familie ist momentan viel los. Mein Schwager heiratete erst am Freitag, meine Schwägerin heiratet am nächsten Samstag und heute ist die Premiere“, verriet er in der Talkshow „Jimmy Kimmel Live“. „Mein Haus ist vollgepackt. Sie sind alle in der Stadt, sie heiraten alle hier.“

Der Komiker, der seit 2003 mit seiner Frau Jackie verheiratet ist und mit ihr die Töchter Sunny (5) und Sadie (8) hat, holte sogar die Großmutter seiner Ehefrau zu sich nach Hause. „Die Oma meiner Frau ist eine großartige Lady und sie ist 97, glaube ich, oder 98, und sie kam für die Premiere hierher und um alles zu erledigen, und wir wollten sichergehen, dass sie eine schöne Woche verbringt und alles sieht“, erzählt der „Kindsköpfe“-Darsteller.

Auf die Frage, wie viele Leute er denn letztendlich beherberge, antwortete er: „Lass es mich so ausdrücken, ich habe ein wirklich großes Haus und es sind so viele Leute da, dass meine Mutter und meine Schwiegermutter im gleichen Bett schlafen müssen, so voll ist es.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Comments

  1. Melli says:

    Ich frage mich ja schon häufiger mal, ob Ihr das überhaupt mitbekommt, wenn ein Promi einen Scherz macht. Ihr verkauft solche Statements so oft bierernst, daß ich da Zweifel hege.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.