Mesut Özil:
Mandy Capristo als Glücksbringer für Brasilien

Mandy Capristo und Mesut Özil (Foto: HauptBruch GbR) - Montage

Mesut Özil erhält bei der Fußball-Weltmeisterschaft Unterstützung von seiner Freundin Mandy Capristo. Der 25-Jährige verriet jetzt, dass seine Freundin ihn nach Brasilien begleiten wird, um ihm am Spielfeldrand zur Seite zu stehen.

„Sie ist ein großer Rückhalt für mich und unterstützt mich sehr. Sie wird auch mit nach Brasilien kommen“, erzählt er der „Hamburger Morgenpost“. Auch sonst scheint der Fußballprofi sehr zufrieden mit seiner Beziehung zu sein. „Ich bin glücklich, dass ich so einen wundervollen Menschen an meiner Seite habe“, schwärmt er. „Es passt einfach zwischen uns. Ich komme super mit ihr klar. Sie hilft mir und ich unterstütze sie.“

Bereits vor Kurzem präsentierte der Sportler stolz seine Fußballschuhe, auf denen der Zweitname seiner Liebsten, Grace, eingenäht ist. Nach seinem Wechsel zum FC Arsenal zog das Traumpaar gemeinsam nach London, wo sich der gebürtige Gelsenkirchener noch an den Ansturm von Paparazzi gewöhnen muss. Er erzählt:

„Die warten stundenlang vor meinem Haus, ohne dass ich sie sehe. Am nächsten Tag schlage ich die Zeitungen auf, sehe die Bilder und denke, ‚von wo haben die mich denn fotografiert?'“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.