Rocco Stark:
Baby in Planung?

Rocco Stark (Foto: HauptBruch GbR)

Rocco Stark denkt schon über weitere Kinder nach. Der junge Vater, der mit Sängerin Kim Gloss eine einjährige Tochter hat, ist seit einigen Wochen frisch verliebt. Mit Freundin Nicole könnte er sich definitiv weiteren Nachwuchs vorstellen.

Im Interview mit „Promiflash“ gesteht er: „Prinzipiell glaube ich schon, dass Nicole relativ bald Kinder möchte. Darüber gesprochen haben wir auch schon. Es ist ja auch so, dass ich schon eine wundervolle Tochter habe – zu viel Abstand möchte ich da auch nicht lassen …“

Auf die Frage, ob schon ein Geschwisterchen für die kleine Amelia unterwegs wäre, erklärt der Sohn von Uwe Ochsenknecht: „Das wird die Zeit dann zeigen. Ansonsten ist das eine Frage, die ich nicht beantworten werde, ich sag nichts!“

Seine große Liebe scheint er in dem 22-jährigen Model aber definitiv gefunden zu haben. Neben Fotos im Internet, die das Paar schwer verliebt zeigen, hat der 28-Jährige sich auch kürzlich in einer Art Liebesbrief öffentlich zu seiner neuen Freundin bekannt. Er schrieb auf seiner Facebook-Seite:

„Ich glaube fest daran, dass es da draußen einen Menschen gibt, der einen bedingungslos liebt, nicht weil man es verlangt, sondern weil es so ist … Ein Mensch, der einem den Atem raubt!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.