One Direction:
Das ist ihr WM-Soundtrack

One Direction American Music Awards 2013

One Direction haben die ultimative Fußball-Weltmeisterschaft-Playlist zusammengestellt. Niall Horan, Zayn Malik, Liam Payne, Harry Styles und Louis Tomlinson sind wie viele ihrer Fans dem Fußballfieber verfallen.

Passend zur fröhlichen WM-Atmosphäre haben sich die Jungs etwas einfallen lassen und für ihre Anhänger eine Auswahl an Gute-Laune-Songs zusammengestellt, wie „music-news.com“ berichtet. Neun Tracks haben die Herzensbrecher in ihre persönliche Weltmeisterschaft-Zusammenstellung gepackt.

Die Teenie-Band feiert am liebsten zu diesen Songs:

„Seven Nation Army“ – The White Stripes
„Song 2“ – Blur
„Written in the Stars“ – Tinie Tempah
„A Little Less Conversation“ – Elvis Presley
„Beautiful Day“ – U2
„Fire“ – Kasabian
„Pump It“ – The Black Eyed Peas
„Eye of the Tiger“ – Survivor
„One Step Beyond“ – Madness

Entstanden ist die Compilation im Rahmen der „Spotify Loves Football“-Aktion des Musik-Streamingdiensts „Spotify“. Nicht nur die Fußballtracks der beliebten Boyband sind auf der Webseite verfügbar, auch Superstars wie Shakira, Olly Murs, Milow, Avicii, The Kaiser Chiefs und Marteria haben ihre meist gehörten WM-Songs auf der Online-Plattform veröffentlicht.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.