Elisabeth Moss:
Unterschreibt für Thriller

Elisabeth Moss

Luke Evans wird zusammen mit Elisabeth Moss in „High Rise“ zu sehen sein. Der Star aus „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ und die „Mad Men“-Schauspielerin unterschrieben jetzt beide für eine Hauptrolle an der Seite von Tom Hiddleston, Sienna Miller und Jeremy Irons.

Der Thriller soll von Ben Wheatley inszeniert werden, während Jeremy Thomas als Produzent angekündigt wurde. Das Drehbuch wurde von Amy Jump verfasst und basiert auf dem Roman „Der Block“ von J.G. Ballard. Darin wird das Leben einer wohlhabenden Gemeinde gezeigt, die ins Chaos gerät, als sie in einem Luxus-Wohnblock von der Gesellschaft abgeschnitten wird.

Regisseur Wheatley zeigt sich über die Besetzung bereits begeistert. „Elisabeth Moss und Luke Evans sind großartige Neuzugänge für unseren Cast. Ich freue mich schon sehr, mit beiden zusammenzuarbeiten“, erklärt er.

Die Dreharbeiten sollen bereits nächsten Monat im nordirischen Belfast beginnen. Evans ist demnächst in „Dracula Untold“ zu sehen, der am 2. Oktober in den deutschen Kinos startet, während Moss erst kürzlich für „The One I Love“ vor der Kamera stand.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.