Axel Prahl und Jan Josef Liefers:
Bleiben uns als Thiel und Boerne erhallten?

Axle Prahl und Jan Josef Liefers (Foto: HauptBruch GbR)

Fans des Münsteraner „Tatorts“ werden am Wochenende mit Freuden die „Bild am Sonntag“ gelesen haben. Wie das Blatt nämlich berichtet, sollen die Verträge mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers über das Jahr 2014 hinaus verlängert worden seien.

„Wir sind frölich, weil es weitergeht“, zitiert die „BamS“ Prahl. Dabei waren zuletzt immer wieder Stimmen zu hören gewesen, die ein Ende des beliebten Krimi-Gespanns vorhersagten.

Wie Barbra Feiereis vom WDR nun gegenüber der „BamS“ erklärte, denke man nun sogar darüber nach einen Kinofilm um Thiel und Boerne in Angriff zu nehmen.

Bevor es aber soweit ist, stehen erst noch zwei reguläre „Tatort“-Folgen auf dem Plan. Am 21. September soll die Folge „Mord ist die beste Medizin“ ausgestrahlt werden, im Oktober dann die Dreharbeiten zu „Erkläre Chimäre“ beginnen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.