Russell Brand:
Bald Bürgermeister von London?

Russell Brand

Russell Brand plant offenbar in die große Politik einzusteigen. Laut der „Mail on Sunday“ soll der Comedian Freunden anvertraut haben, dass er ernsthaft darüber nachdenkt, als Kandidat bei der Londoner Bürgermeisterwahl 2016 anzutreten.

Eine Sprecherin des 39-Jährigen wollte die Gerüchte gegenüber dem Blatt weder bestätigen noch dementieren.

Möglicherweise handelt es sich bei dem Gerücht nur um geschickte Publicity für Brands neues Buch „Revolution“, das dieser Tage erscheint. Sollte er sich aber tatsächlich zur Wahl stellen, hätte er laut dem „Mirror“ gute Aussichten zu gewinnen.

Einer Umfrage des Blattes zufolge würden 76 Prozent seine Kandidatur unterstützen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.