Kylie Jenner:
17-Jährige kauft 2,7 Mio Anwesen

Kylie Jenner

Kylie Jenner zählt gerade einmal 17 Lenze. Klar, dass sie langsam darüber nachdenkt, zu Hause auszuziehen und sich eine eigene Bleibe zu suchen.

Wie „TMZ.com“ meldet, hat das Jung-Model inzwischen ein Domizil gefunden und direkt Nägel mit Köpfen gemacht. Dem Bericht zufolge hat sie sich für ein 2,7 Millionen teures Anwesen in einer familienfreundlichen Gegend in Calabasas entschieden.

Das knapp 4.000 Quadratmeter große Haus verfügt angeblich über ein eigenes Kino, einen Pool, fünf Schlafzimmer, eine bestens ausgestattete Küche und einige andere Annehmlichkeiten.

Ob die Wahl für ein junges Mädchen wirklich die richtige war, wird sich zeigen müssen. Bekanntlich ist Kylie einer guten Party nicht abgeneigt, und wie so etwas in einer so spießigen Gegend enden kann, hat Justin Bieber ja schon eindrucksvoll unter Beweis gestellt …

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.