Sofia Vergara:
Große Brüste nerven

Sofia Vergara

Sofia Vergara ist bekannt für ihre tollen Kurven. Doch die „Modern Family“-Schauspielerin hat vor allem mit ihrer großen Oberweite einige Probleme.

Im Interview mit „Vanity Fair“ erklärte Vergara: „Meine Brüste sind echt riesig. Mein ganzes Leben war es ein Alptraum, BHs zu kaufen.“ Seit sie in Los Angeles lebe, würde sie ihre Büstenhalter in Läden kaufen, in denen normalerweise Stripperinnen ihre Wäsche erstehen. Nur dort gäbe es entsprechende Körbchengrößen.

Manchmal würde sie sich wünschen, ihre Oberweite durch Silikonimplantate bekommen zu haben. Ihre Brüste seinen jedoch echt und das wäre alles andere als ein Spaß. Sie klagt: „Ich lege mich hin und die Dinger rutschen richtig weit runter.“

Zudem könne sie wegen ihres großen Busens nicht immer die Kleider tragen, die sie gern tragen würde. Die Kommentare mancher Reporter würden sie deshalb manchmal auf die Palme bringen. „Man liest dann so was wie ‚Sofia trägt schon wieder ein Kleid in diesem Schnitt‘, und ich möchte ihnen antworten ‚Was zum Teufel soll ich eurer Meinung nach tragen? Da gibt es einen offensichtlichen Grund, warum ich mir dieses ausgesucht habe!'“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.