Rocco Stark:
Das sagt er zu Kims Nackt-Fotos

Rocco Stark (Foto: HauptBruch GbR)

Gestern beglückte Kim „Gloss“ Debkowski die Männerwelt mit offenherzigen Fotos ihrer prallen, neuen Oberweite im „Playboy“. Ihr Ex, Rocco Stark, sieht diese Nackt-Fotos allerdings mit gemischten Gefühlen, wie er der „Bild-Zeitung“ erklärte.

Einerseits findet er, die Fotos seien eine runde Sache, andererseits sagt er: „Ich finde sie für Nackt-Fotos zu jung.“ Es sei ihm aber lieber, die Mutter ihrer gemeinsamen Tochter lässt sich hüllenlos für den „Playboy“ ablichten, als dass sie mit Leuten abhängt, die ihr nicht guttun.

Zudem habe Kim ihn vor dem Shooting um seine Meinung zu dem Thema gefragt und er habe nicht dagegen gehabt. Auch von ihrer Busen-OP habe sie ihm vorher erzählt, berichtet Stark weiter.

Rocco Stark und Kim „Gloss“ Debkowski lernten sich im Dschungel-Camp 2012 kennen und lieben. Aus der Beziehung ging im Februar 2013 die Tochter Amelia hervor. Kurz nach der Geburt der Kleinen trennte sich das Paar.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.