Ralf Moeller:
Ist er ein Verkehrssünder?

Ralf Moeller (Foto: HauptBruch GbR)

In seinen Filmen ist Ralf Moeller meist ein waschechter Action-Held. Privat mag es der Schauspieler allerdings eher ruhig. Beispielsweise pflegte der Hüne einen recht zurückhaltenden Fahrstil, wie er TIKonline.de kürzlich erklärte.

Er sei stets darauf bedacht, sich an die Verkehrsvorschriften zu halten, sagt er und ergänzt mit einigem Stolz: „Ich habe keine Punkte.“

In Los Angeles, wo er lebe, sei es ganz normal, einwenig langsamer und relaxter unterwegs zu sein. Auffahren, drängeln, hupen und aufs Gas drücken, wie auf deutschen Straßen üblich, sei dort nicht angesagt.

Allerdings würde er bei seinen Deutschland-Besuchen hin und wieder in alte Verhaltensmuster zurückfallen. Er sagt: „Wenn ich dann mal hier bin für eine Woche oder zwei, dann gewöhne ich mir das auch an, und dann ist da noch immer drin.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.