Jada Pinkett-Smith:
Gibt Tipps für guten Sex

Jada Pinkett-Smith ist seit elf Jahren mit Will Smith verheiratet. Für Hollywoodverhältnisse eine recht lange Zeit. Ein Grund für die lange Ehe ist nach ihren Angaben das erfüllte Liebesleben des Paares.

Im „RedBook“-Magazin gibt die Schauspielerin nun Tipps, wie man das Feuer der Leidenschaft am Lodern halten kann. Zum einen gehören für Pinkett-Smith sexy Outfits und High Heels unbedingt dazu. Außerdem kann es ihrer Meinung nach nicht schaden, öfter mal ein spontanes Nümmerchen an ungewöhnlichen Orten zu schieben.

„Hat er einen Schlüssel zu seinem Büro für ein Fantasie-Date? Tu so, als wärst du seine Sekretärin. Sei raffiniert! Bei einer Party im Haus einer Freundin. Im Bad. Im Gästeschlafzimmer. Fahr mit dem Auto einfach mal an den Straßenrand. Leg einfach los. All das kann die Beziehung am Laufen halten“, rät die 37jährige freimütig.

[AMAZONPRODUCT=B000Y7SBKA]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Heiner says:

    Huhu! Sex im Auto oder im Gästezimmer! Wie versaut …

  2. Für das prüde Amerika sind solche tollen Tipps sicher ein Skandal 😉

  3. Die ist ja echt versaut^^ Da kann man ja dann auch verstehen, das Will immer will.

  4. Toll! Jada Pinkett-Smith ist nun also die neue Erika Berger. Nur wer gibt Jada noch ein paar bessere Tipps??? Auf jedem Schulhof gibts doch bessere Sex-Tipps, oder? 😉

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.