Renée Zellweger:
Versucht es noch einmal als Bridget Jones


Renée Zellweger muss sich wohl schon bald wieder einige Extrapfunde anfuttern. Wie das Branchenblatt „Variety“ berichtet, soll die Schauspielerin erneut in ihre Paraderolle als pummelige, nach Liebe suchende Bridget Jones schlüpfen.

Die Planungen befinden sich laut dem Bericht noch in einer sehr frühen Phase. Im Mittelpunkt soll Bridgets Kinderwunsch stehen, denn die mittlerweile 40jährige hört ihre biologische Uhr schon recht laut ticken.

Es stehen aber weder Arbeitstitel noch die Besetzung fest. Das Blatt rechnet damit, dass die Produktion Ende nächsten Jahres beginnt.

Bisher war Zellweger schon zweimal als Bridget Jones zu sehen. Beide Filme waren an den Kinokassen große Erfolge. Allerdings klagte Zellweger darüber, dass es sie sehr belastet habe, für die Filme erst zu und dann wieder abnehmen zu müssen.

Zuletzt konnte man die 40 Jahre alte Amerikanerin rank und schlank auf der Berlinale bewundern.

Hier geht’s zur Galerie!

Renée Zellwegers Ankunft am Borchardt – das Video!

[AMAZONPRODUCT=B0007M8HRY]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Ich würd mir den Stress nicht geben

  2. Fortsetzungsfilme sind echt langweilig!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.