Tokio Hotel:
Bekommen finnische Unterstützung


Tokio Hotel haben sich einen ganz dicken Fisch an Land gezogen. Das Quartett unterschrieb einen exklusiven Werbe-Deal mit Handy-Gigant Nokia.

Bill, Tom, Gustav und Georg können nun auf tatkräftige Unterstützung durch den finnischen Konzern vertrauen. Die Handybauer präsentieren unter anderem das lang ersehnte neue Album „Humanoid“ der Magdeburger.

Erste Maßnahme ist ein kleines, feines Unpluged-Konzert mit anschließender Autogrammstunde in Köln. Der Event, bei dem Tokio Hotel fünf ihrer alten Hits und einen brandneuen Song spielen werden, steigt am 27. August in der Dom-Stadt und bietet Platz für 1.400 Fans. Tickets können aber nur auf der Hompage der Finnen gewonnen werden.


[AMAZONPRODUCT=B001JINYUA]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Erik Weiss

von TIKonline.de

Comments

  1. Heiner says:

    die kriegen den hals ooch nich voll

  2. Wapiti says:

    (Man kann nicht 1.400 Tickets für das kleine Konzert gewinnen, aber nur 700 Tickets!)

  3. JessicaC88 says:

    oh jaaa das wird wohl auch noch lange nicht aufhören mit denen^^

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.