Hulk Hogan:
Will es wieder gemütlich auf dem Klo

Hulk Hogan

Da kennt der Hulkster keinen Spaß. Wenn es um seine Toilette geht, muss alles sein wie gehabt – auch die Klobrille.

Und da diese nach der Scheidung Ex-Ehefrau Linda mitgenommen hat, macht der ehemalige Profi-Wrestler jetzt ordentlich Stunk. Er will seine antike Klobrille aus Holz auf jeden Fall zurück und hat deshalb laut dem amerikanischen Nachrichtendienst „TMZ.com“ jetzt sogar Klage eingereicht.

Außer der Klobrille entwendete Linda Bollea auch den Kronleuchter, ein Solarium, ein Weinregal und mehrere Armaturen.

Hogan und seine Ex-Frau Linda waren von 1983 bis 2007 verheiratet. Seitdem tobt im Hause Hogan eine erbitterte Schlammschlacht.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. blumenfee3 says:

    Eine Schlammschlacht um die hölzerne Klobrille! – Tsts! – Leute gibts! Es gibt doch jetzt so schöne Brillen…., mit Drachenbild auf dem Klodeckel zum Beispiel. Wär das nix?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.