Rihanna:
Hat einfach kein Glück in der Liebe


Seit ihrer Trennung von Chris Brown ist Pop-Star Rihanna Single. Erst kürzlich waren zwar Fotos aus Mexiko aufgetaucht, die sie und den Baseball-Star Matt Kemp schmusend in der Sonne zeigten, doch Rihanna beteuerte, dass sie weiterhin solo sei.

Jetzt meldete sich auch Kemp dazu und erklärt laut „contactmusic.com“: „Rihanna ist nur eine Freundin. Wir waren zusammen in Mexiko und hatten ein bisschen Spaß, mehr nicht.“

Der Spieler der LA Dodgers hätte im Moment ohnehin keine Zeit für eine Freundin: „Mein Job ist es, mich auf meine Arbeit zu konzentrieren. Und nichts wird mich davon ablenken können, auch nicht mein Privatleben. Wenn ich Baseball spielen muss, spiele ich Basball. Keine Ablenkungen.“

Außerdem sei Kemp über die viele Aufmerksamkeit, die ihm plötzlich zuteilwurde, überrascht gewesen.

Hier gibt´s die Tickets für den ECHO!

Hier gibt´s die Tickets für Rihanna in Concert!

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Rihanna kommt zum Set zum Shooting

Rihanna posiert am Hauptbahnhof

Rihanna wird gestylt und geschminkt

Rihanna auf Shopping-Tour in Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. cordoba176 says:

    Es ist bestimmt auch nicht einfach, jemanden zu finden der einen wegen seiner selbst mag.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.