Harald Krassnitzer:
Hat Retter-Qualitäten


Ein bewusstloser Mann bekam überraschend prominente Hilfe, als Schauspieler Harald Krassnitzer zur Rettung eilte.

Der TV-Schauspieler, der schon in den späten 90ern als ‚Bergdoktor‘ im Fernsehen zu sehen war, konnte jüngst unter Beweis stellen, dass er auch im echten Leben Retter-Qualitäten hat. Wie ‚oe24‘ berichtet, soll der Star am Freitagabend, 19. Oktober, einem Mann zu Hilfe geeilt sein, als dieser in der Nähe des Wiener Palmenhauses das Bewusstsein verlor.

Der Journalist Martin Staudinger war zufällig ebenfalls zur Stelle und berichtet: „Er hatte ein Cut und lag regungslos da. Zufällig kam Herr Krassnitzer vorbei und packte mit an. Er blieb auch bei dem Mann, bis die Rettung kam. Da war er zum Glück wieder bei Bewusstsein.“

Der Mann soll ein Schweizer sein, der an Herzproblemen leide, wie es weiter heißt. Und auch deutsche Journalisten, die die Szene für Dreharbeiten zum Tatort gehalten haben sollen, fanden sich ein und kommentierten: „An der kalten Luft ist er kollabiert. Herr Krassnitzer hat sich ganz toll verhalten.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. ein wahrhaft heldenhafter Held

  2. KimKristin says:

    Find ich gut. Das kann und macht leider nicht jeder.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.