LaViVe:
Neu-Popstars geben ihre erste Audienz


Einen Tag nach dem spannenden Popstars-Finale war es soweit. Die neue Popstars-Band LaViVe gab ihre erste Pressekonferenz. Trotz durchfeierter Nacht stellten sich die vier Mädels Katrin, Julia, Sarah und Meike munter den Fragen der anwesenden Presse.


Für ihre Band wünschen sie sich „Erfolg“ und „viele verkaufte Platten“. Sorge, dass sich dieser Traum nicht erfüllen könnte, haben die Vier nicht.

Sie würden optimistisch in die Zukunft gehen, einen „Plan B“ gebe es nicht, verrieten sie: „Wir leben im Hier und Jetzt!“.

Ein weiterer Vorsatz der Mädchen: Sie wollen versuchen sich selbst als Band immer wieder auf den Boden zurückzuholen, denn auf Grund des Erfolges abheben wollen sie auf keinen Fall.

Stylingtechnisch sind die vier von LaViVe auf jeden Fall ganz vorne dabei. Sie kamen in High Heels mit 12cm Absätzen. Meike trug ein aufregendes rotes Kleid zu dunklen Jeans und hatte sich lässig einen Hut aufgesetzt. Mit dem posierte sie dann auch beim anschließenden Fotoshooting. Da kam dann auch ihr auffälliges Tattoo, welches sie bereits seit drei Jahren hat, besonders gut zur Geltung.

Die toughe Sarah kam in einem Leoprint-T-Shirt. Unumwunden gab sie im TIKonline.de-Interview zu, früher nie HighHeels getragen zu haben. Sie habe eher der Generation Turnschuh angehört.

Ganz im Gegensatz zu Katrin, die gestern als letzte von den Fernsehzuschauern in die Band gewählt wurde, und schon vor Popstars gerne hohe Schuhe getragen hatte. Bei der Pressekonferenz trug sie eine ultrakurze Lederjacke zu ihrem wild gestylten blonden Kurzhaarschnitt und zeigte damit, dass der Rockstar-Chic immer noch absolut IN ist.

Die eher schüchterne Julia kam sehr leger in Jeans, rotem T-Shirt und grauer Jacke, was ihrer Weiblichkeit aber keinen Abbruch tat, trotzdem sie das Küken in der Band ist.

Beim verlassen der Pressekonferenz rief das Quartett den Reportern noch hinter her: „Ein Weihnachtsgeschenk habt ihr ja schon!“ Gemeint war natürlich ihre CD „No Time For Sleeping“.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Also das Styling war bei 3 Mädels gut, aber bei der Sarah unmöglich!!!! Wie kann die sich so anziehen. Da hätte sie besser nochmal abgenommen oder die Pfunde kaschiert. Das geht ja heute absolut. Ich finde, dass sie eh nicht in die Band passt. Hätte besser allein was machen sollen. Wie ein Mops sah sie aus. Bitte unbedingt umstylen!!!!!!Ganz schrecklich!!!Ausserdem ist sie dazu so arrogant, hoffentlich geht die Meike da nicht unter. Die ist stimmlich echt die beste!

  2. Mich kotzt es echt an das in Deutschland alle was gegen Dicke oder ein wenig pummelige Menschen haben! Sollen denn alle Magersucht haben oder was?!

  3. Klodhilde says:

    Also gestern nach dem Finale der Singsang war furchtbar. Ich dachte die wären eine Schülerband und nicht die neuen Popstars…

  4. Ein geiles Foto! Also wenn sie so singen wie sie Fratzen machen können das wird das eine ganz große Karriere! Und „die Dicke“ wird auch noch abspecken und eine Hungerlatte werden wie die anderen!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.