Gina-Lisa Lohfink:
Ist blond, nicht blöd


Wer bisher dachte Gina-Lisa Lohfink sei einfach nur ein blondes Dummchen mit aufgemotzter Oberweite, wurde am vergangenen Dienstag eines Besseren belehrt.

Der Ex-„GNTM“-Kandidatin wurde beim „Gorßen deutschen IQ-Test 2011“ von RTL II eine „exakt durchschnittliche“ Intelligenz bescheinigt.

Zwar hinkte sie mit ihren 99 Punkten ihren Mitkandidaten Ingo Appelt, Isabell Varell, Roberta Bieling und Thomas Anders deutlich hinterher, trotzdem ist Gina-Lisa genauso klug wie gut die Hälfte aller Deutschen.

Gewinner des Abends war Sänger Thomas Anders. Er erreichte eine Punktzahl von 123 und verfügt damit über eine „deutlich überdurchschnittliche“ Intelligenz.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. das bestätigt doch nur die these, dass die hälfte der deutschen totale hohlbrote sind

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.