Ralph Siegel:
“Alter ist Glückssache”

Ralph Siegel (Foto: HauptBruch GbR)

Im vergangenen September feierte Ralph Siegel seinen 70. Geburtstag. Der Erfolgs-Produzent ist also in einem Alter, in dem andere längst ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Sich aufs Altenteil zurückzuziehen kommt für Siegel aber gar nicht infrage.

Sein jüngstes Projekt: Er schickt die erst 19-jährige Laura Pinski, die 2012 schon im Finale von “Das Supertalent” auf sich aufmerksam gemacht hatte, mit dem von ihm komponierten Song “Under The Sun We Are One” in den Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm.

Im Gespräch mit TIKonline.de verriet Siegel kürzlich, was sein Fitness-Geheimnis ist: “Mein Geheimrezept ist einfach Liebe und Musik. Die macht uns glücklich. Das ist ein essentielles, ich sage mal, Lebensbedürfnis das wir haben, und dass ich dazu beitragen kann, ist immer wieder schön.”

Musik-Produzent Ralph Siegel bei den Smago Awards in Berlin

Musik-Produzent Ralph Siegel bei den Smago Awards in Berlin

Allerdings gibt er auch zu, dass ein hohes Alter auch immer ein wenig Glück bedeutet. Er sagt: “Wer älter werden darf, der darf sich erst einmal bedanken bei Papa und Mama, weil ich glaube, das ist auch immer eine Frage der Gene, dann ein bisschen von Disziplin, gute Ernährung, das richtige Essen, das richtige Trinken, und glücklich sein ist, glaube ich, auch sehr wichtig.”

Musik-Produzent Ralph Siegel ist bei den Smago Awards in Berlin zu Tränen gerührt

Musik-Produzent Ralph Siegel ist bei den Smago Awards in Berlin zu Tränen gerührt

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich