Lena Meyer-Landrut beichtet Modesünde:
„Das Desaster für Karl Lagerfeld!“

Lena Meyer-Landrut (Foto: HauptBruch GbR)

In diesen Tagen tobt mal wieder die Fashion Week in Berlin! Da zeigt sich alles was Rang und Namen hat. Schauspielerin Milla Jovovich posiert mit ihrer kleinen Tochter Eva Gabo Anderson (8) für die Fotografen, gefolgt von Supermodel Alessandra Ambrosio.

Auch die deutschen Stars tummeln sich reichlich auf Modenschauen und Empfängen. Jenny Elvers zeigt sich mit Sohn Paul, der mit 15 Jahren angeblich auch Model werden will. Aber was tragen die Stars eigentlich abseits vom roten Teppich?

Iris Berben (65) verrät, wie sie sich privat am liebsten kleidet. „Meistens Jeans und einen bequemen, labberigen Pullover, T-Shirts und viel Hosen“, lacht die Schauspielerin.

Stars bei der Marc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Auf dem roten Teppich immer super gestylt: Lena Meyer-Landrut

Bei Lena Meyer-Landrut, die sich auf dem roten Teppich zu einer Stilikone gemausert hat, darf es privat daheim noch bequemer sein. Lena gesteht: „Ich bin eher so ein klassisch-eleganter Typ und wenn ich zu Haus bin, dann bin ich sozusagen das Desaster für Karl Lagerfeld und zwar der Jogginghosentyp.“

Wie toll, dass auch die Stars ganz entspannte Mode zu Hause tragen.

Stars bei der MArc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Lena Meyer-Landrut posiert neben Top-Model Alessandra Ambrosio

Stars bei der MArc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Privat setzt Lena Meyer Landrut statt auf Designer-Fummel lieber auf Jogginghose und Schlabber-Shirt

Stars bei der MArc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Superstar unter sich: Milla Jovovich und Alessandra Ambrosio

Stars bei der MArc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Top-Model Alessandra Ambrosio bei der Sommer Fashion Week 2016 in Berlin

Stars bei der MArc Cain Modenschau auf der Fashion Week 2016

Milla Jovovich zu Gast bei der Marc Cain Modenschau bei der Sommer Fashion Week 2016 in Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch