Mandy Grace Capristo:
Hilfe, der Mops spuckt!

Mandy Grace Capristo (Foto: HauptBruch GbR)

Einen schillernden Auftritt legte am Abend Mandy Grace Capristo in Berlin hin. Die Sängerin kam in einem schwarzen Kleid mit dezentem Make-up.

Natürlich erinnern sich noch viele Menschen an ihren tollen Auftritt beim Bambi im vergangenen November. Dort strahlte Capristo an der Seite von Fußballstar Mesut Özil.

Bei ihrem Solo-Auftritt in der Hauptstadt plauderte die 26-Jährige jetzt mit uns über ihr derzeit stressiges Privatleben. Was wohl im Augenblick so turbulent in ihrem Leben ist? Grace verrät TIKonline.de, es liegt an ihrem Mops:

„Also mein Privatleben ist aus dem Grund stressig, weil mein Hund ein neues Hundefutter hat und jetzt in zwei Tagen zwei Mal in der Nacht rein gemacht hat, mein neues Sofa vollgespuckt hat. Das ist nicht so spannend und nicht so entspannend.“

Oh weh! Da wünschen wir starke Nerven und drücken die Daumen, dass der Mops sich bald wieder erholt.

Mandy Grace Capristo (Foto: HauptBruch GbR)

Mandy Grace Capristo bei der JT Party 2016 in Berlin

Mandy Grace Capristo (Foto: HauptBruch GbR)

Mandy Grace Capristo hat gerade einiges um die Ohren, weil ihr Mops das neue Hundefutter nicht verträgt

Mandy Grace Capristo (Foto: HauptBruch GbR)

Mandy Grace Capristo genießt eine Tasse Tee

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch