Pietro Lombardi:
„Ich möchte mich wieder auf das Wichtige im Leben konzertieren“

Pietro Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Die letzten Tage waren für Pietro Lombardi sicherlich nicht einfach. Die Trennung von seiner Noch-Ehefrau Sarah Lombardi entwickelt sich immer mehr zu einem Rosenkrieg und die Öffentlichkeit ist quasi live mit dabei.

Trauriger Höhepunkt war das Handy-Video, das Pietro und Sarah bei einem heftigen Wortwechsel zeigt. Für Pietro ist damit offenbar eine Grenze erreicht. Auf seiner Facebook-Seite verschafft er seinem Unmut deshalb Luft und erklärt in seinem Post, dass es das letzte Mal sein werde, dass er sich zu dem Thema äußert.

Pietro Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Pietro Lombardi hat genug von der öffentlichen Schlammschlacht um seine Trennung von Ehefrau Sarah

„Jeden Tag seit 4 Wochen Sarah hier Pietro da. Schock hier Schock da ich glaube es gibt wichtiger Sachen im Leben als über Sarah und Pietro seit 4 Wochen ohne eine Pause zu berichten. Es ist viel passiert. Und jetzt noch ein Video gut ich steh zu dem Video weil das bin ich so bin ich !!!! Ein normaler Mensch eben wie IHR alle auch. Ich Bin einer von euch kein Star kein Promi nichts. Ich bin ein normaler Mensch mit Emotionen Gefühle vielleicht auch mal Aggressionen und ausraster. Aber ich glaube ohne mich zu loben ich bin ein Herzens guter Mensch klar habe ich meine Makken aber wer hat das NICHT !!!
Ich bin mir für Nichts zu schade oder sonst was helfe Menschen die Hilfe brauchen und das schon immer !!! Ich möchte nach vorne schauen und mich endlich wieder auf das wichtige im Leben konzertieren und das ist nicht das was gerade abgeht das ist unwichtig im Leben“, schimpft er.

Pietro Lombardi und Sarah Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

Sarah und Pietro Lombardi

Zählen würde jetzt nur das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Alessio. „Ich glaube er wünscht sich das seine Mama nicht öffentlich beleidigt wird lasst uns sein Wunsch versuchen zu erfüllen !!! Klar ist viel passiert aber denkt an den kleinen man <3 <3. Und für den kleinen Kämpfer wollen wir gute Eltern sein und immer da sein und das ich wichtig sonst nichts!!!!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich