Ed Sheeran:
Dieser Löwe geht ihm unter die Haut

Ed Sheeran hat schon so einige Tattoos auf seinem Körper gesammelt. Ob Lego-Figuren, Pfoten-Abdrücke oder eine Echse, den 24-Jährigen zieren viele Bildchen.

Jetzt hatte er wieder einen Termin bei seinem Stamm-Tätowierer und ließ sich einen Löwenkopf auf seine Brust stechen. Sofort kam natürlich das Gerücht auf, dass der Löwe der ermordete Cecil sei. Und es gab die nicht ganz ernst gemeinte Warnung, keinem Zahnarzt bei der Amerika Tour über den Weg zu laufen.

Doch der König der Tiere ist kein Statement gegen Großwild-Jagd. Der Löwe symbolisiert einfach die Liebe des Sängers zum Wembley Stadion, wie die “Daily Mail” herausfand.

Die Trikots der englischen Fußball-Nationalmannschaft zieren drei Löwen, und die spielt in Wembley. Ed hat das Stadion auch bespielt und mit über 290.000 Leuten gefüllt. Diesen Meilenstein seiner Karriere wollte er sich mit dem Tattoo für immer bewahren.

Ed Sheeran

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich