Liebes-Aus bei Brangelina?

Brad Pitt und Angelina Jolie (Foto: HauptBruch GbR)

Um das Hollywood-Vorzeigepaar Brad Pitt und Angelina Jolie ranken sich im Moment wieder einmal Trennungsgerüchte. Einem Insider zufolge soll Angelina bereits die Scheidung eingereicht haben. Aber was ist wirklich dran an der angeblichen Liebeskrise?

Schon seit Jahren brodelt Hollywoods Gerüchteküche und jedes Mal soll es ernst um die Ehe von “Brangelina” stehen. Bislang waren jedoch alle derartigen Spekulationen stets substanzlose Gerüchte ohne irgendeinen wahren Kern. Ob die neuesten Berichte aus US-amerikanischen Magazinen dieses Mal Recht haben?

Was dafür spricht

Die aktuellen Bilder von Angelina Jolie zeigen sie mit dünnen Beinen und immer spitzeren Wangenknochen. Ein Anzeichen dafür, dass bei ihr und Brad der Haussegen schiefhängt? Vielleicht. Allerdings ist die Sechsfach-Mama auch viel beschäftigt und hat sich erst vor drei Jahren einer beidseitigen Mastektomie (Brustentfernung) unterzogen. Die würde wohl keine Frau so leicht wegstecken.

Brangelina bei der Premiere von "World War Z" in Berlin.

Brangelina bei der Premiere von “World War Z” in Berlin.

Seit Anfang des Jahres gibt es einen weiteren Anlass zur Beunruhigung: Angeblich soll Ehegatte Brad am Set seines im November erscheinenden Films (deutscher Start im Dezember) ein Auge auf seine schöne Schauspielkollegin Marion Cotillard geworfen haben, worüber Angelina alles andere als erfreut war. Schließlich hatte Brad auch Angelina 2005 am Set von “Mr. und Mrs. Smith” kennengelernt und ließ sich für sie im Eilverfahren von Jennifer Aniston scheiden. Aber auch Angelina flirtet scheinbar fremd – mit keinem geringeren als James-Bond-Schönling Daniel Craig.

Was dagegen spricht

Es ist durchaus nicht auszuschließen, dass die diversen Eifersüchteleien des Traumpaars häufig zu Streitigkeiten führen. Wenn zwei solche Charaktere aufeinander treffen, ist das jedoch kein Wunder. Astrologisch betrachtet sorgt schon die Kombination beider Charaktere für Leidenschaft, wie ein Blick in das Magazin Questico verrät. Denn ein abenteuerlustiger Schütze-Mann wie Brad Pitt braucht ein Gegenüber, das ähnlich hohe Maßstäbe in Beruf und Freizeit setzt und in der Beziehung keine Langeweile aufkommen lässt.

Brad Pitt und Angelina Jolie beim Verlassen eines Berliner Restaurants

Brad Pitt und Angelina Jolie beim Verlassen eines Berliner Restaurants

So auch die starke, freiheitsliebende Zwillings-Frau Angelina, die sich jedoch nicht einschränken lassen will: Schon die erste Begegnung zwischen Brad und Angelina dürfte also explosiv gewesen sein. Im Gegensatz zu Jennifer Aniston (Sternzeichen Wassermann) scheint Angelina aber die Richtige zu sein – andernfalls hätte die Beziehung der beiden kaum 11 Jahre überstanden. Zudem sollen sich “Brangelina” gerade erst ein Anwesen auf Mallorca zugelegt haben – wir hoffen, ein weiteres Domizil für Familienurlaube und romantische Wochenenden.

Blicke die verbinden: Angelina Jolie und ihr Brad bestätigen endlich ihre Verlobung

Blicke die verbinden: Angelina Jolie und ihr Brad bestätigen endlich ihre Verlobung

Ob es wirklich stimmt, dass “Brangelina” bald Geschichte sein wird, werden wir noch erfahren. Für uns bleiben Brad und Angelina bis dahin das Traumpaar Nummer 1, deren Liebe unter einem guten Stern steht.

Angelina Jolie winkt wie immer freundlich ihren Fans zu

Angelina Jolie winkt wie immer freundlich ihren Fans zu

Brangelina auf der Berlinale 2012 in Berlin

Brangelina auf der Berlinale 2012 in Berlin

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich