„Hinterm Horizont“:
Geburtstagsparty mit Udo Lindenberg in Berlin

Große Geburtstagssause in Berlin. Gefeiert wurde das erfolgreichste Musical der Hauptstadt, „Hinterm Horizont“, das nun schon seit drei Jahren das Publikum in Scharen ins Stage Theater am Potsdamer Platz lockt.

Ehrensache, dass es sich auch Udo Lindenberg – auf dessen Songs das Stück beruht – nicht nehmen ließ, in Berlin vorbeizuschauen. „Ja, großer Freudentag, ne. Drei Jahre durch, ins vierte Jahr. Hammer, viertes Jahr mit dieser wunderbaren Cast. Ordentlich nach vorne, ordentlich Bewegung und Action in dem Stück“, jubiliert der Panik-Rocker.

Und Lindenberg hat noch mehr Grund zur Freude: Ab sofort können auch internationale Gäste die Story um West-Rocker Udo und das Mädchen aus Ost-Berlin genießen. Neben der Bühne gibt es nun nämlich LED-Tafeln mit der englischen Übersetzung der Texte.

„Seitlich der Bühne hast du riesengroße Untertitel auf Englisch und die ganzen Freunde aus Amerika, England, Arabien, woher sie auch kommen, französisch und so, können das jetzt verfolgen“, zeigt sich Lindenberg begeistert.

Neben Udo Lindenberg und den Hauptdarstellern Serkan Kaya und Josephin Busch hatten auch zahlreiche Promis wie Culcha Candela, Heinz Hoenig oder Sven Hannawald den Weg zum Postdamer Platz gefunden und feierten im Anschluss ausgiebig.

Hinterm Horizont 3. Jubiläum (Foto: Mhoch4)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Mhoch4

von Hirsch Heinrich