Goldene Kamera:
Denzel Washington wird geehrt

Denzel Washington wird mit einer Goldenen Kamera geehrt. Der Hollywood-Star darf am 4. Februar den Preis der Programmzeitschrift „Hörzu“ als „Bester Schauspieler international“ in Berlin entgegennehmen.

Denzel Washington ist ein ungemein ausdrucksstarker Schauspieler. Er fährt mit einer natürlichen Autorität auf, weshalb er gerade in seinen Rollen als Führungsperson so glaubwürdig ist“, begründet die Jury ihre Wahl.

„Oftmals vermittelt er dem Zuschauer ein positives Wertesystem und macht sich damit zum Leitbild und Vertreter ethischer Grundsätze. Gleichzeitig ist er außerordentlich wandlungsfähig und kann in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen. So auch in seiner aktuellen Produktion ‚Safe House‘, wo er als Schwerverbrecher zu sehen sein wird.“

Washington startete seine Karriere 1977 und war seitdem in Kassenschlagern wie „Malcom X“, „Philadelphia“, „Der Knochenjäger“ oder „Training Day“ zu sehen. Der zweifache Oscar-Preisträger ist nicht der einzige Preisträger, der bereits feststeht. So werden auch Mario Adorf, Helene Fischer, Caro Emerald und Dionne Warwick ausgezeichnet. Auch die Castingshow „The Voice of Germany“ wird eine Goldene Kamera erhalten.

Die von Hape Kerkeling moderierte Verleihung wird am 4. Februar live vom ZDF übertragen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Ist der zu der zeit grade in berlin oder ws?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.