The Voice of Germany:
Live-Tour ohne Sieger?


Jüngst mit der „Goldenen Kamera“ als beste Unterhaltungsshow ausgezeichnet, brach „The Voice of Germany“ alle Zuschauerrekorde und bewies abseits der vorführenden Pöbel-Taktik anderer Castingformate, dass es auch anders geht.

Seit November 2011 haben die Promi-Coaches Xavier Naidoo, Nena, Rea Garvey und Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss aus ca. 150 Teilnehmern die besten ausgesiebt und in ihren Teams in Höchstform gebracht.

Mit respektvollem Umgang, nur auf die Stimme konzentriert, war bereits in den ersten „Blind Auditions“ klar, dass es in Deutschland sehr wohl stimmliche Ausnahmetalente gibt. Heute abend ist es endlich soweit: in einem sicherlich spannungsgeladenen Finale treten die vier verbliebenen Kandidaten Kim Sanders, Michael Schulte, Ivy Quainoo und Max Giesinger gegeneinander an.

Und die Marketingmaschine läuft bereits auf Hochtouren – der Sieger ist noch nicht einmal gekürt, da stehen bereits die Daten der Live-Tour und der Release des Albums im März fest. Der glückliche Gewinner wird ab Mai 2012 durch deutsche Städte touren und die Fans mit seiner Stimme begeistern. Der Kartenvorverkauf startet heute um 17 Uhr.

15.05.2012 Hamburg, Große Freiheit 36
17.05.2012 Leipzig, Parkbühne
18.05.2012 Berlin , Tempodrom
19.05.2012 Bochum, RuhrCongress
21.05.2012 Köln, E-Werk
22.05.2012 Hannover, Capitol
23.05.2012 Mannheim, Rosengarten
25.05.2012 München, Circus Krone
26.05.2012 Stuttgart, Liederhalle (Hegel-Saal)
27.05.2012 Frankfurt, Jahrhunderthalle

Hier gibt´s die Tickets!

Tickets ausverkauft!? Hier Restkarten sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.