Sarah Joelle Jahnel:
„DSDS“-Kandidatin nackt im „Playboy“

Bei „DSDS“ muss Sarah Joelle Jahnel gerade um den Einzug in die Live-Shows zittern. Die Schlagzeilen hat die 23-Jährige aber schon sicher.

Allerdings nicht wegen ihrer Stimme. Die junge Kölnerin hat sich als erste Kandidatin der Casting-Show für den „Playboy“ entblättert. Nackt wie Gott sie schuf posiert Sarah für die Kameras und präsentiert ihre Kurven.

Ob sie mit diesen Fotos ihre Chancen bei „Deutschland sucht den Superstar“ verbessert hat, bezweifelt die Sängerin allerdings. Der „Bild-Zeitung“ sagte sie dazu: „Mit den Bildern habe ich mich jetzt wohl selbst rausgenacktet. Mir ist klar, dass ja vor allem Mädchen abstimmen und die werden auf so was nicht stehen.“

Trotzdem ist sie froh darüber, die Fotos gemacht zu haben. Denn ihr Traum sei es nun einmal ein Star zu werden und solche Bilder haben bei einem solchen Vorhaben noch nie geschadet, glaubt sie.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © RTL / Stefan Gregorowius

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.